tom's networking guide
 
Anzeige

Internet-Telefonie für Alle!

31. 08. 2005
Thor Alexander
Tom's Networking Guide

Voice over IP ? Zukunft der Telefonie

Sprache in Paketen

Die Internet-Telefonie ist nicht aufzuhalten ? schon aus Kostengründen verabschieden sich in aller Welt Telekom & Co über kurz oder lang von der leitungsvermittelten Sprachübertragung und setzen immer stärker auf Protokolle, die Sprache in Pakete verpackt per Internet zu verschicken. Was es mit VoIP, Skype, SIP und H.323 auf sich hat, zeigt unser Grundlagenbeitrag.
.

Voice over IP ? was ist das?

VoIP ist die Abkürzung von Voice over IP, also Internet-Telefonie. Es definiert den grundsätzlichen Transport von Telefongesprächen über ein Netz auf Basis des Internet-Protokolls. Zusätzlich kommt eine Signalisierung zum Einsatz, also bestimmte Mechanismen zum Verbindungsauf- und ?abbau sowie zur Gesprächsübergabe, etc.

Mit Voice over IP ist der allgemeine Begriff für Telefonie auf Grundlage des Internet-Protokolls (TCP/IP). Genau genommen beschreibt VoIP aber lediglich Sprachdienste per Internetprotokoll. Ähnliche geläufige Begriffe sind:

  • IP-Telefonie
  • LAN-Telefonie
  • SIP-Telefonie
  • Voipen
  • Internet-Telefonie

Da meist die gleiche oder ähnliche Technik Verwendung findet, geht es genau genommen nur darum, in welchen Netzen oder nach welchen Protokollen ein Telefonat zustande kommen können.

Bell ist nicht Erfinder des Telefons

Die Geschichte der IP-Telefonie ist im Grunde genommen die Entwicklung der traditionellen Telefonie bereichert durch die Geschichte des Internets.

Alexander Graham Bell meldete 1876 ein Patent für ein erstes Telegrafensystem an. Am gleichen Tag, nur zwei Stunden später, versuchte ein anderer Amerikaner namens Elisha Gray, ein ähnliches Gerät zum Patent anzumelden. Bell erhielt das Patent und galt lange Zeit offiziell als Erfinder des Telefons.

Bell-Telefon-Apparat

Im Jahr 1887 stellte sich jedoch bereits heraus, dass bereits 1871 der Italo-Amerikaner Antonio Santi Giuseppe Meucci sein Fernsprechgerät in einer italienischen Ausgabe eines amerikanischen Journals vorgestellt und im Dezember 1871 zum Patent angemeldet hatte. Da Meucci die Gebühren in Höhe von 250 US-$ nicht zahlen konnte, lief der Antrag 1874 aus. Meucci wurde erst durch einen offiziellen Beschluss des amerikanischen Patentamts am 11.06.2002 als Erfinder des Telefons anerkannt.

Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
Siemens M34 DECT
Der USB-DECT-Adapter M34 verbindet Gigaset-Basisstationen von Siemens drahtlos mit dem PC, der mit Hilfe der VoIP-Technologie von Skype Internet-Telefonverbindungen über xDSL oder Kabel herstellt. Wie gut funktioniert das? [mehr]
Kommunikation via SIP
Telefonieren über das Internet wird als aktueller Hype für SOHO und Privatanwender propagiert. Das geht auch ohne PC, wenn die Infrastruktur passt. Aber ist es auch wirtschaftlich? [mehr]
Kostenbremse Internet-Telefonie
VoIP birgt Risiken, denen sich Anwender und Anbieter gleichermaßen stellen müssen. Im TNG-Interview zeichnet Jonathan Zar, Sekretär der neuen Organisation VOIPSA, ein Bild der grundlegenden Probleme und deren Lösungsansätze. [mehr]
Zyxel Prestige 2000W WLAN-SIP-Handy
VoIP steht vor dem Durchbruch: die Anbieter stehen bereit, Software auch, nur Hardware kommt zögerlich auf den Markt. ZyXEL gehört hier zur Vorhut und wagt sich mit seinem WLAN-VoIP-Telefon gleich zwei Schritt nach vorn. [mehr]
Report ? Telefonieren mit SIP und VoIP
Unter neuem Namen ist Voice over IP zurück. Das Session Initiation Protocol (SIP) macht sich auf, ein Massenerfolg zu werden. Privatanwender mit Flatrates und Firmenkunden können erhebliche Kosten einsparen. [mehr]
Virtuelle Kriminalität in Europa
Online-Schutzgelderpressung, Phishing, Kreditkartenbetrug, Geldwäsche, Hacking, Kinderarbeit im Netz, Betriebsspionage, Politisches Verbrechen ? die bösen Geister, die mit "Internet für Alle" kamen, sind so einfach nicht loszuwerden. [mehr]
Freenet DSL mit AVM Fritz!Box Fon
Schon seit langem hat sich Freenet als günstiger Internet Service Provider einen Namen gemacht. Jetzt will AVM mit der Fritz!Box Fon den Markt für Internet-Telefonie aufmischen. Das Zauberwort heißt VoIP. [mehr]
Anzeige