tom's networking guide
 
Anzeige

CeBIT 2009: Powerline Status Quo

06. 04. 2009
Arno Kral, Nina Eichinger
Tom's Networking Guide

Powerline Status Quo

Drei Jahre für Homeplug AV

Das Hauen und Stechen um den wahren PLC-Standard ist vorbei: Homeplug AV gewinnt neue Unterstützer, DS2 verliert an Bedeutung, Panasonic taucht ab und G.hn braucht noch Zeit ? und Homeplug 1.0 und Homeplug Turbo sind faktisch tot.
.

Es gibt eine normative Kraft des Faktischen ...

Wenn von der CeBIT 2009 eine technologische Neuheit im Bereich Homenetworking zu vermelden ist, dann die von Spidcom: Mit dem SCP300 stellt die französischen Chip-Schmiede erstmals eine leistungsfähige Alternative zu den Homeplug-AV-Chips der US-Firma Intellon zur Verfügung, und was für eine!

  • PLC-Bruttodatenrate: 300 MBit/s
  • LAN: Gigabit-Ethernet, erstmals und einmalig in der PLC-Welt!
  • Quality of Service: CSMA und TDMA
  • Dual-Prozessor: Einer für PLC, einer für Applikationen

Den Markt wird's freuen, denn damit sollten nicht nur die Preise fallen, sondern auch so einige Einschränkungen in der Funktion des schnellen Funkstandards für Stromleitungen, unter denen alle bisherigen Homeplug-AV-Lösungen leiden: Etwa die Abwesenheit der TDMA-Funktion in Intellon-Chips, die zu Einschränkungen bei der synchronen Übertragung an mehrere PLC-Adapter ? besonders wichtig für synchrone Musikübertragung.

Schafft 300 Megabit brutto über Stromleitungen und hat die Kraft der zwei Herzen: Der PLC-Chip SPC300 von SPiDCOM. (Bild: Spidcom)

Preisrelevant dürfte sich ferner der Markteintritt der französischen Firma LEA in Deutschland auswirken, die als Weltmarktführer für DSL-Passiv-Komponenten nicht nur über ein gerüttelt Maß an Entwicklungs-Know-How verfügt, sondern mit mehr als 80 Millionen xDSL-Anschlüssen in Telefonzentralen, -zig Millionen von Filtern bei xDSL-Teilnehmern und Produktanwendung von mehr als 150 Betreibern in aller Welt einen weitaus breiteren Marktzugang haben dürfte; den kann sie brauchen, denn mit 650.000 verkauften Powerline-Adaptern zählt sie zumindest nach Stückzahlen noch nicht zu den Weltführern in einem Markt, der laut In-Stat bereits rund 10 Millionen Geräte aufgenommen hat und den der gleichen Quelle zur Folge derzeit Devolo anführt.

Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
Netzwerktests für Triple-Play
Linkraten lügen, gleich, ob es um WLAN oder Powerline geht. Erst seriöse Netzwerktests in realer Umgebung können mit Tools wie IxChariot ermitteln, welche Nettodatenrate, Streaming-Performance und Telefonie-Qualität in Wirklichkeit zu erwarten sind. [mehr]
Blauhelmeinsatz für Homenetworking
Dreieinhalb inkompatible PLC-Standards verunsichern Käufer, Händler und Hersteller. Nun hat der Streit die UN erreicht. Ende 2008 wird die ITU einen weltweiten Standard für alle Kabel im Haus definieren ? das Homegrid-Forum soll ihn in den Markt drücken. [mehr]
CeBIT 2007 PLC-Report
In einem bemerkenswerten Fernduell suchten DS2 und Intellon auf der CeBIT 2007 ihre inkompatiblen Powerline-Techniken zu rechtfertigen. Der Dumme bleibt der Kunde, für den es nur ein Entweder-oder geben kann ? fast. [mehr]
High-Speed-PLC-Modems der 200-mbps-Klasse
Powerline-Modems der jüngsten Generation versprechen Triple-Play-taugliche Heimvernetzung ohne neue Kabel ? die Hausstromleitung genügt. Wir haben getestet, wie viele der versprochenen 200 MBit/s in der Realität durch Stromnetz flitzen und ob Video- und [mehr]
Homeplug im Feldtest
Die Realität der Vernetzung über Stromkabel die Devolo AG erforschte in einem breit angelegten Feldtest mit ihren Kunden. Fürs Ermitteln erstmals verlässlicher PLC-Daten weltweit erhält sie den Technologie-Preis des Tom's Networking Guide Deutschland. [mehr]
Europa führt bei High Speed Powerline Communications
Nachdem das Know-How der Uni Valencia mit Fördermitteln der EU bei der spanischen Firma DS2 in High-Speed-PLC-Chips kondensiert ist und die Aachener Devolo AG der bis dato einzige Anbieter von HomePlugAV-Produkten des konkurrierenden Standards ist, liegt [mehr]
Report Systems 2006
Im 25 Jahr ihres Bestehens gewann die ITK-Messe "Systems 2006" für Aussteller und Fachbesucher an Bedeutung, was sich in bemerkenswerten Neuheiten wie der Rotlicht-Kommunikation via POFn und FOTn niederschlug. [mehr]
Report HomePlug AV
Noch immer fehlt eine schlüssige Strategie für die sichere und mediengerechte Vernetzung des Digital Home. Nun schickt sich HomePlug AV an, all jene Kommunikationsprobleme zu lösen, an denen Technologien wie WLAN, Ethernet oder HomePNA bislang gescheitert [mehr]
Test Netgear HDX101-100GRS
Zur Multimedia-tauglichen Heimvernetzung bedarf es Echtzeit-Technik, die Ethernet und WLAN-G fehlen. Netgears neue PLC-HD-Modems schicken bis zu 200 MBit/s übers Stromnetz ? mit Quality of Service! [mehr]
Report High-Speed-Powerline-Communications
Endlich hat die Industrie erkannt, dass Ethernet zum Vernetzen von Unterhaltungselektronik und Telefonen nicht taugt. Und so wurden die drei neuen Powerline-Standards von PLC-HD (DS2), HomePlugAV (Intellon) und HD-PLC (Panasonic) nicht nur auf Tempo sonde [mehr]
CeBIT 2006 ? die Schmankerl der Messe
Das Thema Taktfrequenz ist passe. Lifestyle verdrängt Rechenleistung, und viele kleine pfiffige Lösungen lassen die Großen alt aussehen. Ein Report. [mehr]
Anzeige