tom's networking guide
 
Anzeige

Test Entuity Eye of the Storm 2011 Enterprise

Netzwerk-Management gut dokumentiert

Fazit

Der Eindruck den Entuity Eye of the Storm 2011 Enterprise bei uns hinterließ, war durchweg positiv. Das Werkzeug bringt eine große Anwahl nützlicher Funktionen zum Überwachen SNMP-fähiger Server und Netzwerk-Komponenten, zum Analysieren der Datenübertragungen im Netz und zum Einhalten von SLAs mit. Besonders gut hat uns die Mapping-Funktion in Verbindung mit dem Live-Status gefallen. Die Einbindung virtueller Infrastrukturen wurde vorbildlich gelöst. Was das allgemeine Handling angeht, so ist das Produkt leicht zu installieren und wird im laufenden Betrieb keinen Administratoren mit etwas System- und Netzwerkerfahrung vor unüberwindliche Hindernisse stellen. Last but not least müssen wir noch auf die umfangreiche und gute Dokumentation hinweisen, die den Anwendern dabei hilft, eventuell doch noch auftretende Probleme schnell in den Griff zu bekommen. Unter dem Strich gilt Eye of the Storm damit als sehr empfehlenswertes Produkt für den Einsatz im Rechenzentrum.

Entuity Eye of the Storm 2011 Enterprise ist einfach zu installieren und bedienen und bringt für alle Fälle noch eine umfangreiche, hilfreiche Dokumentation mit. (©Smartmedia PresSservice)

Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
Netzwerktests für Triple-Play
Linkraten lügen, gleich, ob es um WLAN oder Powerline geht. Erst seriöse Netzwerktests in realer Umgebung können mit Tools wie IxChariot ermitteln, welche Nettodatenrate, Streaming-Performance und Telefonie-Qualität in Wirklichkeit zu erwarten sind. [mehr]
Test Zyxel PLA-491
Die Datenübertragung über Stromleitung ist bequem, aber keineswegs immer sicher. Filter sollen helfen. Zyxel hat Homeplug AV mit Filter und Ethernet-Switch kombiniert. [mehr]
Workshop Medienspeicherung und Verteilung
Eigene Videos, Digitalfotos und MP3-Song immer und überall hören und sehen, ohne langes Suchen durch zentrale Medienspeicherung und Medienabruf vom PC, TV-Gerät und Handy aus. [mehr]
Test CA ARCserv Backup r12
Die jüngste Version der Backup-Software für Unternehmen weist im Management- und Sicherheitsbereich viele neue Funktionen auf. Was das Produkt in der Praxis leistet, hat sich IAIT angesehen. [mehr]
Test Zyxel PLA-400
Die Homeplug-AV-Modems im PLA-400 Kit von Zyxel eignen sich als drahtloser Ersatz für Fast-Ethernet-Kabel, etwa um in einer Wohnung Zimmer zu versorgen, die WLAN nicht erreicht. [mehr]
High-Speed-PLC-Modems der 200-mbps-Klasse
Powerline-Modems der jüngsten Generation versprechen Triple-Play-taugliche Heimvernetzung ohne neue Kabel ? die Hausstromleitung genügt. Wir haben getestet, wie viele der versprochenen 200 MBit/s in der Realität durch Stromnetz flitzen und ob Video- und [mehr]
Anzeige